Über mich

img_5248Es war mir schon immer eine große Freude mein Wissen an Andere weiterzugeben. Während meiner Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher konnte ich hierbei viele Erfahrungen sammeln. Jeder Mensch hat unterschiedliche Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen. Als (Acro)-Yogalehrer ist es mein Ziel, Wege und Möglichkeiten zu finden den Einzelnen zu erreichen. Lehren heißt auch immer Lernen. Versteht der Schüler nicht – muss ich mich meine Methoden anpassen.

Yoga ist für mich eine hervorragende Möglichkeit sich selbst und seinen Körper besser kennenzulernen.

Dies bewegte mich dazu die  Ausbildung zum Yogalehrer zu absolvieren.
Durch einen glücklichen Zufall bin ich 2014 in Kontakt mit AcroYoga gekommen. Nach kurzer Zeit hat diese Praxis eine tiefe Leidenschaft in mir geweckt und mich ohne Umwege hin zum Certified AcroYoga Teacher geführt. Mich fasziniert es immer wieder zu sehen wie Menschen reagieren, die zum ersten mal mit AcroYoga in Berührung kommen. Ich bin zutiefst dankbar anderen Menschen solch bewegende Erfahrungen schenken zu dürfen.
Beim AcroYoga lernte ich die heilende Berührung der ThaiYoga-Massage als Teil der Praxis kennen. Vertiefen konnte ich die Erfahrung in einem ThaiYoga-Massage Training.

2017 abssolvierte ich das AcroYoga Teacher Training Level 2 in Griechenland.

Ich bedanke mich bei allen Lehrern, Freunden und Schülern die mich bisher auf meinem Weg begleitet haben und freue mich auf den Teil der noch vor uns liegt.